Aktuelles

Eine weitere Selbsthilfegruppe Frauen mit Asperger Syndrom soll aufgebaut werden.

Gesucht werden Frauen, die volljährig sind, um sich auszutauschen.

Die Selbsthilfegruppe soll Frauen mit Asperger Syndrom eine Stimme geben und den Frauen Halt geben. In dem gemeinsamen Austausch kommen Stärken in den Fokus und andere Teilnehmerinnen sollen von Interessen und Erfahrungen der anderen Frauen profitieren. Wünsche der Teilnehmerinnen werden berücksichtigt und auch die gemeinsame Freizeitgestaltung wird nicht zu kurz kommen. Geplant ist es außerdem, dass die Treffen einer klaren Terminstruktur folgen und das ein Gruppenprotokoll geführt wird, damit alle Teilnehmerinnen auf dem aktuellen Stand bleiben.

Es ist zunächst geplant, dass sich die Gruppe am 1. und 3. Samstag ab 17 Uhr in der Selbsthilfe Kontaktstelle trifft.

Interessierte Frauen können sich an die Selbsthilfe Kontaktstelle wenden:

Selbsthilfe Kontaktstelle

Ostenhellweg 42-48

44135 Dortmund

Telefon: 0231 – 529097

E.-Mail: selbsthilfe-dortmund@paritaet-nrw.org

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: